Samstag, 3. Dezember 2022:

Der HERR sieht vom Himmel auf die Erde, dass er das Seufzen der Gefangenen höre und losmache die Kinder des Todes.
Psalm 102,20-21

“Online”- Gottesdienste an Weihnachten 2021

Liebe Gemeindemitglieder,

wir stehen kurz vor dem Weihnachtsfest 2021 und noch immer kämpfen wir gegen die Pandemie. Wir haben fest darauf gehofft, dass wir in diesem Jahr unter ganz „normalen“ Bedingungen das Christfest feiern können, mit allem, was dazugehört: Gottesdienste, Abendmahl und natürlich Begegnungen ohne Hygienekonzept und Abstandsregeln. Wie hatten wir uns darauf gefreut! Denn die Geburt Jesu, die Verkündigung der hoffnungsvollen, ermutigenden Weihnachtsbotschaft von der Ankunft des Retters und Erlösers Jesus Christus, ist doch Basis des christlichen Glaubens. Sich ihrer- gerade in Zeiten wie diesen- gemeinsam in der gottesdienstlichen Feier zu versichern und daraus Trost und Ermutigung zu schöpfen, ist eine Quelle der Kraft.

Aber die Pandemie ist noch immer nicht besiegt, die Gefahr, die von dem Virus ausgeht, ist längst nicht abgewendet. Eine weitere Herausforderung steht mit einer neuen Virusvariante vor der Tür.

Der Kirchengemeinderat der evangelischen Kirchengemeinde Waghäusel hat deshalb, nach eingehender Beratung beschlossen, dass wir für die kommende Weihnachtszeit auf präsentische Gottesdienstangebote verzichten, und an deren Stelle zu online-Angeboten einladen. Dieser Beschluss ist den kleinen Räumlichkeiten in unseren Kirchen geschuldet, die uns zur Verfügung stehen. Wir halten diese Entscheidung, so schmerzlich sie auch ist, für den verantwortungsvollen Weg in dieser pandemischen Krise.

In den vergangenen beiden Jahren haben wir dankbar erleben dürfen, wie viele segensreiche Impulse von virtuell gefeierten Gottesdiensten und anderen Angeboten ausgegangen sind. Der „Lebendige Adventkalender“, an dem wir seit dem 28. November 2021 täglich virtuell für Sie ganz unterschiedliche Fenster geöffnet haben, ist eines davon. Die Rückmeldungen und die Zahl der Aufrufe im Internet sind ermutigend. Herzlichen Dank an dieser Stelle an alle, die die Fenster in großer Varianz gestaltet haben. Über unsere Gemeindehomepage sind alle virtuellen Angebote jederzeit abrufbar. Dort finden Sie neben dem Lebendigen Adventskalender auch Hausandachten und unsere Gottesdienstaufzeichnungen. Bei Bedarf schicken wir Ihnen auch gerne einen ausgedruckten Gottesdienst zu.

Das Weihnachtsfest fällt nicht aus, sondern wir feiern es nur in anderer Weise, im Gebet bleiben wir verbunden.

Und wäre Christus tausendmal in Bethlehem geboren, und nicht in dir: Du bliebest doch in alle Ewigkeit verloren.

Mit diesen Worten von Angelus Silesius wünsche ich Ihnen von Herzen ein gesegnetes Weihnachtsfest, an dem Sie die Kraft der Weihnachtsbotschaft neu erfahren, und einen friedvollen Übergang ins neue Jahr 2022.

Bleiben Sie behütet und gesund!

Ihre Pfarrerin

Charlotte Hoffmann

Online-Gottesdienste an Weihnachten 2021