Seinem Volk wird der HERR eine Zuflucht sein und eine Burg den Israeliten.
Joel 4,16

Verabschiedung von Diakonin Katharina Blaich

Jetzt heißt es nach fast vier Jahren an meiner ersten Stelle als Diakonin hier in Waghäusel auf Wiedersehen zu sagen.

Danke, dass ich euch kennenlernen und mit euch gemeinsam unterwegs sein durfte und Gemeindearbeit hier vor Ort, im Bezirk und in der Schule gemeinsam gestalten konnte.

Danke für euer Vertrauen und eure Wertschätzung.

Danke dafür, dass in den letzten vier Jahren aus unbekannten Gesichtern vertraute Menschen mit Geschichten wurden.

Danke, dass wir Schönes und Trauriges miteinander teilen durften.

Danke für die gute Zusammenarbeit an so vielen Stellen.

Danke, dass ich bei und mit euch persönlich wachsen und Vieles lernen konnte.

Danke für die emotionale Verabschiedung mit vielen lieben Worten, Tränen und schönen Erinnerungen.

Auf mich wartet ab dem 1. Februar 2023 meine neue Stelle als Diakonin in der Kirchengemeinde Eggenstein, auf die ich mich freue.

Bleibt gesegnet und behütet, denn ihr wisst “…und bis wir uns wiedersehen, halte Gott dich fest in seiner Hand.”

Eure Katharina Blaich